Einsatzabteilung

Die FF Groß-Mahner ist eine von 28 freiwilligen Ortsfeuerwehren in Salzgitter, welchen insgesamt circa 1000 Mitglieder angehören. Zusammen mit den 196 Mitarbeitern der Berufsfeuerwehr stellen diese Einsatzkräfte den Bevölkerungs- und Brandschutz im Salzgittergebiet sicher.

Unsere Ortswehr bildet zusammen mit anderen Wehren den südlichsten der drei Löschbezirke Salzgitters und engagiert sich darüber hinaus im Logistikzug der Stadt. Die FF Groß-Mahner ist eine Feuerwehr mit Grundausstattung. Das bedeutet, dass wir über lediglich  ein Fahrzeug verfügen, welches kein spezielles Sondergerät "an Bord" hat.  Dennoch ist die Wehr in der Lage in einer Vielzahl von Situationen wirksame  Hilfe zu leisten. Zudem werden unsere Mitglieder mit regelmäßigen Übungen,  theoretischen Diensten und Lehrgängen ( z.B. Maschinist und Atemschutz)  aus-  und fortgebildet. Ingesamt verfügt die aktive Gruppe zur Zeit über 23 Mitglieder.

In den letzten Jahren ist ein langsamer, aber kontinuierlicher Anstieg unserer Einsatzzahlen zu beobachten. Auch die Mitgliedschaft im Logistikzug führte zeitweise zu deutlich mehr Alarmierungen. Darüber hinaus werden wir meist zu Verkehrsunfällen rund um den Ort, sowie zu größeren Schadenslagen alarmiert. Bemerkenswert waren in der Vergangenheit unsere Einsätze im Zusammenhang mit der Flüchtlingssituation im Jahre 2015, verschiedene Hochwassersituationen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und die aktuelle Coronapandemie.

Neben der Einsatz- und Übungstätigkeit betreibt die aktive Gruppe eine lebhafte Kameradschaftspflege, organisiert intern Ausflüge und bietet ihren Mitgliedern auch außerhalb der Uniform zahlreiche Aktivitäten.

Neue Gesichter sind bei uns natürlich immer herzlich willkommen! Schaut doch einfach mal vorbei!